Nicole Thomas – Smile

Nicole Thomas

Nicole Thomas ist im s.mile Projekt Coach von Yvette Blume und Skrolan Kopka. Ihre Coaching-Vision: Menschen individuell auf ihrem ganz eigenen (Karriere-)Weg zu begleiten.

Nicole Thomas: Veränderungen sind Maßarbeit: Mit Mut den eigenen Weg gestalten

Was mich begeistert: Professionalität und das Vertrauen in die vielfältigen Kompetenzen des Coachees.

Ich bin eine klare Verfechterin, dass jeder Mensch sein bester Experte ist. Die Lösungen für sein Thema trägt jeder bereits in sich. Im Coaching geht es darum, den Zugang zu den Lösungen zu ermöglichen und zu ermutigen, den wirklich eigenen Weg zu gehen. Eine weitere Leidenschaft von mir: Improtheater! Denn schlussendlich geht es im Beruf immer wieder genau darum, in überraschenden Situationen mein volles Potential souverän und positiv „auf die Bühne“ zu bringen.. Ich glaube, dass darin viel Potenzial schlummert, auch für Coaches und Trainer.

Mein persönlicher Schwerpunkt: Transitions- und Karrierecoaching

Es treibt mich an, zu sehen wie Menschen an Wendepunkten optimale Richtungen einschlagen und oftmals über sich hinauswachsen. Dabei ganz wichtig: Die Balance zwischen allen Lebensbereichen im Blick zu behalten. Nur dann kann ich nach eigenen Prioritäten handeln. Hierzu gehört auch Überraschungen positiv zu begegnen und dadurch Neues zu integrieren – so findet sich der eigene, richtige Weg viel leichter.

Oft reicht eine kleine Veränderung des Blickwinkels, um neue Wege zu entdecken und diese mit den meist bereits vorhandenen Kompetenzen zu begehen.

s.mile und die Veränderungen im Lebensweg

Dieses Projekt zeigt in seiner Einzigartigkeit, dass Veränderungen und Entwicklung Maßarbeit sind: Sie passen nur demjenigen, der sie selber macht. Daher wünsche ich mir, dass „meine“ Coachees Yvette und Skrolan mit meiner professionellen Unterstützung die Veränderungen erleben und realisieren, die wirklich zu ihnen passen.

Lass Dich von S.MILE inspirieren

Was würdest Du tun, wenn Du zwei Jahre lang die Fähigkeiten und Kompetenzen aus- und aufbauen könntest, die Dich in Deiner Entwicklung weiterbringen? Die Teilnehmer des s.mile Projektes der Haufe Akademie haben diese Chance.